Nachrichten

19.04.2019

Voor welke specifieke investeringen krijgt u subsidies in Brussel?

Het Brussels Hoofdstedelijk Gewest steunt ondernemers via een breed gamma aan subsidies. Voor verschillende steunaanvragen treden op 25 maart 2019 aangepaste regels in werking. Wij doen een poging om door de bomen dit nieuwe Brusselse subsidiebos in kaart te brengen.

Weiterlesen

14.04.2019

Wat houdt de prospectusplicht voor kmo's in?

Kmo's die een beroep doen op het brede publiek voor financiering, krijgen te maken met de prospectusregeling. Sinds 21 juli 2018 bepalen nieuwe drempels of er voor een bepaalde verrichting ofwel een prospectus ofwel een informatienota moet worden opgesteld. In deze bijdrage staan we kort stil bij de nieuwe prospectuswet.

Weiterlesen

09.04.2019

Eine Übersicht über die Zinssätze bei Zahlungsrückstand

Der gesetzliche Zinssatz für 2019, der in Zivil- und Handelssachen angewandt wird, bleibt im Vergleich zu 2018 unverändert. Aber wie sieht es bei den anderen Zinssätzen im Fall eines Zahlungsrückstands aus? Die meisten Zinssätze werden für ein Halbjahr oder einen Monat festgelegt.

Weiterlesen

05.04.2019

Grenzbeträge für befreite gelegentliche Geschenke auch steuerlich erhöht

Überreichen Sie Ihren Arbeitnehmern ab und zu ein Geschenk? Das ist auf eine steuerlich günstige Weise möglich. Die Kosten sind für das Unternehmen absetzbar. Für den Arbeitnehmer ist das Geschenk wiederum als sozialer Vorteil von der Steuer befreit. Seit Ende des vorigen Jahres sind die sozialrechtlichen und steuerlichen Beträge wieder aufeinander abgestimmt worden.

Weiterlesen

28.03.2019

Von ausländischen Unternehmen gewährte Vorteile

Was geschieht, wenn ein ausländisches Unternehmen einem belgischen Arbeitnehmer einen Vorteil jeglicher Art gewährt. Wer behält die Gewerbesteuervorauszahlung ein? Wer stellt die notwendigen Formulare aus? Und ist dieser Vorteil besteuerbar?

Weiterlesen

26.03.2019

Bemiddelingsdienst beoordeelt vragen voor kwijtschelding of vermindering boetes en belastingverhogingen

Wilt u een kwijtschelding of vermindering van een belastingverhoging of fiscale boete? Dan kunt u vanaf nu een vraag richten tot de fiscale bemiddelingsdienst. De Cel administratieve sancties van deze dienst behandelt uw verzoek.

Weiterlesen

22.03.2019

Neue Zinsabzugsbeschränkung schon ab 2019

Eines der Elemente der Reform der Körperschaftssteuer ist die neue Zinsabzugsbeschränkung. Die Regierung hat das Inkrafttreten der neuen Regeln vorgezogen, sodass sie schon im Jahr 2019 gelten.

Weiterlesen

19.03.2019

Vorteil jeglicher Art für Firmenwagen sinkt im Jahr 2019

Der Vorteil jeglicher Art für Firmenwagen wird anhand einer Formel berechnet. Ein wesentliches Element für diese Formel ist der CO2-Referenzausstoß. Je höher das Fahrzeug über diesem Bezugswert liegt, je höher der Vorteil. Dieser Bezugsausstoß wird jedes Jahr in einem Königlichen Erlass festgelegt. Die Zahlen für dieses Jahr sind für den Steuerpflichtigen günstig: der Vorteil jeglicher Art sinkt.

Weiterlesen

16.03.2019

Zijn ontvangen subsidies belastbaar?

Wat met de subsidies die een vennootschap ontvangt? Betaalt de vennootschap er belasting op? Of stelt de overheid subsidies vrij van belastingen?

Weiterlesen

13.03.2019

Recht op outplacement voor werknemers die niet beschikbaar moeten zijn voor de arbeidsmarkt geschrapt

In de algemene regeling van outplacement blijft alles bij het oude maar in de bijzondere regeling komt de wetgever de werkgevers tegemoet. Sinds 1 december 2018 kreeg de notie ‘werknemer die niet beschikbaar op de arbeidsmarkt moet blijven’ immers een striktere invulling. Maar nu is het recht op dit bijzonder outplacement voor 45–plussers geschrapt. Ook wanneer ze er zelf om vragen, moet de werkgever geen outplacementbegeleiding aanbieden. We verklaren ons nader.

Weiterlesen

[1]  2  3  4